Kontinuierliche Innovationen in der Medizintechnik

Unser Entwicklungsteam strebt ständig nach neuen Lösungen für medizintechnische Fragestellungen. Hierbei spielen Impressionen und Rückmeldungen aus der Praxis eine bedeutende Rolle. Im Fokus steht eine optimale Versorgung des Individuums durch das Zusammenspiel von medizinischen Fachkräften, Technikern und dem albrecht Team. Hier finden Sie Versorgungsbeispiele, sowie auch Neuigkeiten zu Produkten und albrecht - sehen Sie was möglich ist.   


albrecht Jack PCL neue Generation

PCL - die Herausforderung

Bei traditioneller PCL Behandlung ließen sich häufig Elongationen von bis zu 50% und eine hierdurch bedingte Knieinstabilität feststellen. Als Ursache wurden Gravität und biomechanische Kräfte, welche die Tibia in eine hintere Schubladenstellung ziehen identifiziert.

albrecht Jack PCL - die Lösung

In den 90ern entwickelt albrecht in Zusammenarbeit mit Prof. Jakob, einem Vorreiter der Knieorthopädie, die erste dynamische Orthese für die Rehabilitation nach PCL Verletzungen. Die Jack PCL ermöglicht eine frühfunktionelle Mobilisierung ohne eine spätere Instabilität zu begünstigen.

Neue Generation - bewährte Funktionalität, neues Gewand

Zur Feier von 15 erfolgreichen Jahren post-operativer und konservativer Rehabilitation des hinteren Kreuzbands erscheint die Albrecht Jack PCL nun in neuem Gewand. Kleinere Gelenke, schlankere Ästhetik, ein erweitertes Größensystem und weitere Optimierungen erwarten Sie ab 13. März.

Zurück