LinkedIn Xing

taluair

Sprunggelenksorthese zur Stabilisierung in einer Ebene

HMV-Nr.: 23.02.02.0032

taluair®

Indikationen

  • Postoperative Protektion nach Bandnaht/-rekonstruktion
  • Konservative Therapie von Sprunggelenksdistorsion
  • Funktionelle Therapie von Bandruptur
  • Verletzung am Bandapparat des Sprunggelenks
  • Schwere Sprunggelenksdistorsion bei bereits gelockertem Gelenk
  • Konservative oder funktionelle Nachbehandlung von Sprunggelenksfraktur und Bandruptur

Merkmale

  • Anatomisch geformte Schalen
  • Luftpolster aus hautfreundlicher Polyurethanfolie
  • Innenliegender Polsterkern aus PU-Schaum
  • PVC-frei und frei von Weichmachern
  • In weiß und schwarz verfügbar

Optional durch Pronationszügel zur talupro® erweiterbar.

Funktionsweise

Die taluair® stützt das Sprunggelenk medial und lateral und lässt Flexion und Extension weitestgehend zu. So kann ein normaler Bewegungsablauf erfolgen. Durch die Luftpolster in den Schalen wird unangenehmer Druck vermieden. Eine stärkere Unterpolsterung an beiden Knöcheln sorgt für einen höheren Druck im unteren Drittel der Auflagefläche. Dieser von unten nach oben abnehmende Druckverlauf hilft, Schwellungszustände schneller abzubauen.

Größentabelle und Artikelnummernübersicht

taluair weiß

Größe Körpergröße Art.-Nr. links Art.-Nr. rechts
M bis 163 cm 600M-L 600M-R
L ab 163 cm 600L-L 600L-R

taluair schwarz

Größe Körpergröße Art.-Nr. links Art.-Nr. rechts
M bis 163 cm 600MS-L 600MS-R
L ab 163 cm 600LS-L 600LS-R

Pronationszügel zum optionalen Erweitern auf talupro

Art.-Nr. links Art.-Nr. rechts Farbe
481-020-S 481-025-S weiß
482-020-S 482-025-S schwarz